Breitband-Internet in der Gemeinde

Copyright © 2018, Steigerwald EDV Verlag, alle Rechte vorbehalten

 

Laut Auskunft der Deutschen Telekom, können alle Internet-Anschlüsse in der Gemeinde Münchsteinach nun auf High-Speed Breitband umgeschaltet werden.  Das gilt sowohl für Telekom-Kunden als auch für Vodafone- und O2-Kunden.

 

Anders als früher angekündigt, findet diese Umschaltung nicht automatisch statt!

 

Man kann die Umschaltung selber per Internet durchführen, aber wegen der Reihe von verträglichen und technischen Entscheidungen, die man machen muss, empfiehlt die Telekom, dass man das per Fachhändler macht.  In manchen Fällen müssen auch neue Geräte installiert werden.  Das können die Fachhändler auch vor Ort machen.  Die zwei nächsten Fachhändler in der Gemeindenähe sind:

 

Euronics Fernseh Berger - Pahres

Neustädter Straße 10

91468 Gutenstetten

Telefon:  09163/423

E-Mail:  fernseh.berger@t-online.de

Öffnungszeiten:  Montag-Freitag, 9 bis 18 Uhr

Samstag:  9 bis 14 Uhr

 

HS Computer - Diespeck

Rathausplatz 4

91456 Diespeck

Telefon:  09161/872770

E-Mail:  info@hs-computer.biz

Internet:  http://www.hs-computer.biz

Öffnungszeiten:  Montag-Freitag 8-13 und 14-18 Uhr

 

 

Was muss ich wissen?

 

Man muss wissen, welche Übertragungsrate man will.  Je höher die Übertragungsrate, desto teurer die Rechnung.  Übertragungsraten werden in Megabits pro Sekunde gemessen, als Mbit/S gekürzt.  Als Referenz, hat man derzeit ohne Freischaltung die folgenden Übertragungsraten:

 

·       LTE-Anschluss:  Nennwert 16 Mbit/S, Tatsächlicher Wert 14 bis 15 Mbit/S.

(LTE-Anschlüsse sind keine sog. Flatrate-Anschlüsse.  Man kann – je nach Vertrag – zwischen 5 GB und 40 GB Daten monatlich übertragen.  Danach wird die Übertragungsrate stark gedrosselt.  Das gilt nicht für DSL-Anschlüsse.)

 

·       DSL-Anschluss:  Nennwert 2 Mbit/S, Tatsächlicher Wert 200 Kbit/S bis 1,6 Mbit/S.

 

·       Referenz-Wert:  DSL-Anschlüsse werden innerhalb der Gemeinde einige Weichungen in Übertragungsraten haben.  Die folgenden Übertragungsraten gelten am Sitz von altershausen.com in der Altershäuser Weinberg-Siedlung mit einem 100-Mbit/S-VDSL-Anschluss:  Nennwert 100 Mbit/S, Tatsächlicher Wert 93 Mbit/S.

 

Diese Vergleichswerte dienen als Hilfe, wenn man eine neue Übertragungsrate wählen will.  Die Rate beim Herunterladen ist die geltende Rate, wenn man Webseiten öffnet, Daten aus dem Internet holt oder E-Mail aufruft.  Die Rate beim Hochladen ist die geltende Rate, wenn man Daten ins Internet schickt.  Wenn man z. B. eine eigene Homepage hat und Homepage-Material ins Internet schickt oder E-Mail schickt, gilt die Rate für Hochladen.

 

Telekom, Vodafone und O2 bieten die folgenden Hauptoptionen in der Gemeinde Münchsteinach an.  Tarife, die anderswo z. T. gelten, sind nicht in Altershausen verfügbar.

 

Telekom

Magenta S Flatrate ADSL

 

Bis 16 Mbit/S Herunterladen

Bis 2,4 Mbit/S Hochladen

 

Internet Flat

Telefonie Flat

 

€ 34,95 monatlich

 

€ 19,95 für Neukunden in den ersten 12 Monaten.  Danach Standardpreis.

Magenta M Flatrate ADSL

 

Bis 50 Mbit/S Herunterladen

Bis 10 Mbit/S Hochladen

 

Internet Flat

Telefonie Flat

 

€ 39,95 monatlich

 

€ 19,95 für Neukunden in den ersten 12 Monaten.  Danach Standardpreis.

Magenta L Flatrate VDSL

 

Bis 100 Mbit/S Herunterladen

Bis 40 Mbit/S Hochladen

 

Internet Flat

Telefonie Flat

 

€ 44,95 monatlich

 

€ 19,95 für Neukunden in den ersten 12 Monaten.  Danach Standardpreis.

 

(Die angebotene 500 Mbit/S Option ist nicht in Altershausen verfügbar.)

 

 

Vodafone

Red Internet & Phone ADSL

 

Bis 16 Mbit/S Herunterladen

Bis 2,4 Mbit/S Hochladen

 

Internet Flat

Festnetz Flat

 

€ 29,99 monatlich

 

€ 19,99 für Neukunden in den ersten 24 Monaten.  Danach Standardpreis.

 

Red Internet & Phone VDSL

 

Bis 50 Mbit/S Herunterladen

Bis 10 Mbit/S Hochladen

 

Internet Flat

Festnetz Flat

 

€ 34,99 monatlich

 

€ 19,99 für Neukunden in den ersten 12 Monaten.  Danach Standardpreis.

Red Internet & Phone VDSL

 

Bis 100 Mbit/S Herunterladen

Bis 40 Mbit/S Hochladen

 

Internet Flat

Festnetz Flat

 

€ 39,99 monatlich

 

€ 19,99 für Neukunden in den ersten 12 Monaten.  Danach Standardpreis.

 

O2

02 DSL XS

 

Bis 10 Mbit/S

Herunterladen

Bis 2,4 Mbit/S Hochladen

 

Internet Flat

Festnetz Flat

 

€ 24,99 monatlich

 

€ 9,95 für Neukunden in den ersten 12 Monaten.  Danach Standardpreis.s

02 DSL S

 

Bis 25 Mbit/S

Herunterladen

Bis 5 Mbit/S Hochladen

 

Internet Flat

Festnetz Flat

 

€ 29,99 monatlich

 

€ 14,99 für Neukunden in den ersten 12 Monaten.  Danach Standardpreis.

.

02 DSL M

 

Bis 50 Mbit/S

Herunterladen

Bis 10 Mbit/S Hochladen

 

Internet Flat

Festnetz Flat

 

€ 34,99 monatlich

 

€ 14,99 für Neukunden in den ersten 12 Monaten.  Danach Standardpreis

02 DSL L

 

Bis 100 Mbit/S

Herunterladen

Bis 40 Mbit/S Hochladen

 

Internet Flat

Festnetz Flat

 

€ 39,99 monatlich

 

€ 24,99 für Neukunden in den ersten 12 Monaten.  Danach Standardpreis

 

 

Was muss ich noch wissen?

 

Wer derzeit keinen Internet-Anschluss hat …

 

… muss die Kundennummer für den aktuellen Festnetztelefonvertrag vorhanden haben, falls es einen Festnetzanschluss gibt.  Wenn man den Internet-Anschluss zusammen mit einem Handy-Vertrag machen will, muss man die Kundennummer für den Handy-Vertrag vorhanden haben.

 

Wer derzeit einen DSL-Internet-Anschluss hat …

 

… muss die Kundennummer für den aktuellen Vertrag vorhanden haben.

 

Wer derzeit einen LTE-Internet-Anschluss hat …

 

… muss die Kundennummer für den aktuellen Vertrag vorhanden haben.

 

 

Wo können Probleme auftreten?

 

Wer von LTE auf DSL wechseln will …

 

… kann Probleme mit der Laufzeit des LTE-Vertrags haben.  Wenn der aktuelle LTE-Vertrag noch nicht abgelaufen ist, muss der Internet-Anbieter mit der Kündigung des aktuellen Vertrags einverstanden sein.  Wenn das nicht der Fall ist, kann er darauf bestehen, dass der alte Vertrag bis zum Ende der Laufzeit bezahlt wird.  Jeder Anbieter hat seine eigenen Vorschriften.  Telekom, z. B., genehmigt einen Vertragswechsel nur wenn der neue Vertrag teurer ist als der alte.  Der teure VDSL-100-Mbit/S-Vertrag in Altershausen kostet € 1,- monatlich mehr als ein LTE-Vertrag.  Die günstigeren Verträge sind preisgünstiger als der LTE-Vertrag, deshalb genehmigt Telekom in der Regel keine Vertragsänderungen für 16- oder 50-Mbit/S-Verträge aber schon für 100-Mbit/S-Verträge.  Erst wenn der Vertrag abläuft, kann man normalerweise einen Tarifwechsel machen.

 

Wer den Internet-Anbieter wechseln will …

 

… hat schlechte Karten, wenn der aktuelle Vertrag mit dem jetzigen Anbieter noch länger läuft.  Ein Anbieterwechsel ist normalerweise kein Grund aus rechtlicher Sicht, um einen Vertrag vorzeitig zu kündigen.  Wer Anbieter wechseln will, ist in der Regel am Besten daran, wenn er oder sie Breitband zuerst beim alten Anbieter bucht and erst am Ende der Vertragslaufzeit Anbieter wechselt.

 

 

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR!

 

Die Auskünfte auf dieser Seite stammen nicht von alterashausen.com.  Sie stammen ausschließlich von den Internet-Anbietern und Vertragshändlern.  Wir können nicht für die Richtigkeit dieser Angaben bürgen.